Bamberg
Yannik | 9 Jahre | Schwebeschraube

 

Das Thema des Kinderfotopreises 2016 ist: „Ich sehe was, was Du nicht siehst!“

Teilnahmebedingungen

Mit welcher Kamera du die Fotos machst, ist deine freie Entscheidung: mit der Digitalkamera, dem Handy oder der Spiegelreflexkamera, in Farbe oder schwarz-weiß. Du kannst deine Fotos am Computer bearbeiten, Fotoserien oder Collagen einreichen. Die Fotos können gedruckt oder digital eingereicht werden. Vergiss nicht, dem Bild einen Titel zu geben. Natürlich kannst du auch mit deinen Freundinnen und Freunden zusammen als Fotogruppe antreten.

Wohin mit den Bildern

Versendest du deine Arbeit per E-Mail, achte bitte darauf, dass die Dateimenge nicht größer ist als 15 MB. Sollte sie trotzdem größer sein, brenne sie einfach auf eine CD und sende sie uns per Post.

Schreib bitte deinen Namen, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse (oder die deiner Eltern) auf die Rückseite des Fotos oder in die E-Mail.

GANZ WICHTIG ist, dass du einen ausgefüllten Mitmachbogen mitsendest. Du kannst ihn hier herunterladen.

Adresse:
Kreisjugendring Bamberg-Land
Johannes Rieber
Kaimsgasse 31
96052 Bamberg

johannes.rieber(at)kjr-bamberg-land.d

Mitmachbogen herunterladen

Einfach klicken:

… und dann?

Alle eingereichten Fotos werden in einer Wanderausstellung in den Sparkassen im Landkreis und der Stadt Bamberg zu sehen sein.

Außerdem wird eine Jury von Kindern und Erwachsenen die 12 besten Bilder bestimmen. Es gibt drei Altersgruppen (3-5, 6-8 und 9-12 Jahre), also werden in jeder Altersgruppe die 4 besten Bilder ausgewählt. Diese werden dann als Jahreskalender für 2017 professionell gedruckt.

Die feierliche Preisverleihung findet am 14. November 2016 im Saal des Bauernmuseums in Frensdorf statt. Jeder, der mit gemacht hat, bekommt rechtzeitig eine Einladung.