München und Oberbayern

 

Preisverleihung im Gasteig – drei Rekorde zugleich!

Am Donnerstag, 10. Juli 2014 von 15:00 – 16:30 Uhr wurde im Carl-Orff-Saal des Gasteig der Kinderfotopreis 2014 zum Thema „Licht & Schatten” verliehen. Bei der Preisvergabe standen wieder viele Kinder im Rampenlicht und alle wurden fĂĽr ihre Werke geehrt. AuĂźerdem gebĂĽhrt allen kleinen und groĂźen Besucher/innen die Ehre, an einem neuen Weltrekord beteiligt zu sein. Hunderte Kinder und Erwachsene schwenkten Lichter, malten leuchtende Herzen, Kreise und Kreatives in den dunklen Carl-Orff-Saal. Damit haben alle gemeinsam den Weltrekord fĂĽr das “Lightpainting mit den meisten Mitwirkenden” aufgestellt. Die Aktion wurde von ServusTV gefilmt:

 

Die offizielle Aufnahme in das Guinness-Buch der Rekorde steht jetzt noch aus.

Mit den rund 430 Besuchern hat die diesjährige Preisverleihung auch einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Aus ganz MĂĽnchen und Oberbayern sind Schulklassen, Hortgruppen, Kitas und Familien angereist, um den Höhepunkt des Kinderfotopreises mit der Preisvergabe und Ausstellung aller Fotos im Gasteig zu erleben. In der Ausstellung im Foyer des Carl-Orff-Saals konnten alle 665 Einreichungen bewundert werden – so viele Einreichungen wie nie zuvor! Zu sehen gab es ganz erstaunliche Fotos mit vielfältigen, sehr interessanten Ideen zum Thema „Licht & Schatten”.

In den drei Alterskategorien 3 bis 6 Jahre, 7 bis 9 Jahre und 10 bis 12 Jahre wurden insgesamt 21 Preise und zusätzlich 6 Nominierungen fĂĽr den Publikumspreis vergeben. Die Preisvergabe wurde von einer sechsköpfigen Jury entschieden, darunter eine Vertreterin des Kulturreferates MĂĽnchen, ein Redakteur des Bayerischen Rundfunks, ein Fotograf, ein Medienpädagoge und zwei SchĂĽlerinnen. Mit der groĂźen Zahl an Einreichungen fiel es der Jury heuer noch schwerer, sich fĂĽr die Preisträger/innen zu entscheiden. Jedes Bild hat in den Augen all der unterschiedlichen Betrachter schlieĂźlich etwas Besonderes. „Noch viele weitere Fotos hätten einen Preis verdient”, darin war sich die Jury einig. Aber getreu dem Motto des Kinderfotopreises „Dabei sein ist alles!”, wurden alle Fotos durch die Ausstellung im Gasteig bereits ab dem 9. Juli von vielen Fotofans bewundert und gewĂĽrdigt.

Der Besuch der Preisverleihung hat sich auĂźerdem gleich mehrfach gelohnt: das zauberhaft spannende Programm des VarietĂ© in Progress hat die Zuschauer zum Staunen gebracht, der Lightpainting-Weltrekord alle zum Leuchten und der finale Publikumspreis noch mal alle zum kräftigen Klatschen. FĂĽr jedes Kind gab es zusätzlich ein kleines Geschenkerl und natĂĽrlich auch direkt einen neuen Mitmachbogen fĂĽr die nächste Kinderfotopreis-Runde mit dem Thema „Was ist denn hier los?!” Eins ist schon mal gewiss: denn 2015 feiert der Kinderfotopreis sein 10-Jähriges Jubiläum und da wird ganz bestimmt was los sein!

Bis dahin sind alle eingereichten Fotos in der Online-Galerie auf kinderfotopreis.de zu sehen. Einige Fotoplakate sind nach der Ausstellung im Gasteig direkt in die Kinder- und Jugendbibliothek gewandert, wo sie wieder bis zur nächsten Preisverleihung hängen werden.

Ganz herzlichen Dank an die Jury und die UnterstĂĽtzer des Kindesfotopreises!

Jury 2014: Andrea Engl (Kulturreferat), Tobias Henkenhaf (BR), Max Eicke (Fotograf), Ralf Bräutigam (Fotograf und Kulturpädgoge), Tasida (Schülerin), Yorina (Schülerin)

Überreicht wurden die Preise von: Dr. Maria Kurz-Adam (Leiterin Stadtjugendamt München) und Friederike Steinberger (stellvertretende Bezirkstagspräsidentin)

UnterstĂĽtzt wurde der Kinderfotopreis 2014 unter anderem vom Bezirk Oberbayern, dem Stadtjugendamt und Kulturreferat MĂĽnchen, sowie pomki.de, der Castringius Kinder- und Jugend-Stiftung, der Hofpfisterei, der PA/SPIELkultur e.V., der MĂĽnchner Stadtbibliothek, Canon, GeoLino und Franklin Electronics.

Der Kinderfotopreis ist ein Fotowettbewerb fĂĽr Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren aus MĂĽnchen und Oberbayern und wird vom Medienzentrum MĂĽnchen des JFF und dem Bezirksjugendring Oberbayern durchgefĂĽhrt.

Ansprechpartnerinnen:
fĂĽr MĂĽnchen:
Medienzentrum MĂĽnchen
des JFF – Institut für Medienpädagogik
Katrin Voll, kinderfotopreis@jff.de,

fĂĽr den Bezirk Oberbayern:
Bezirksjugendring Oberbayern (Medienfachberatung)
Michaela Binner, michaela.binner@jugend-oberbayern.de, 089.54708470

Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014
Kinderfotopreis-2014